- Über Uns -Philosophie- Produkte -- Preisliste -- Kontakt -- Impressum -
 

 

Impressum

 

La Cara Kosmetikinstitut, Marion Pyka

www.kosmetikinstitut-la-cara.de
Milser Straße 25, 33729 Bielefeld


Haftungsausschluss

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten
("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen,
würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten,
in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch
möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte
zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt
der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von
illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle
und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten.
Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller
gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.
Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes
gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor
eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten.

© La Cara, Kosmetikinstitut. Alle Rechte vorbehalten.


AGB

§ 1 Geltungsbereich Nachfolgende allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle
Geschäftsbeziehungen zwischen La Cara Kosmetikinstitut für Körper und Sinne
Marion Pyka und dem Kunden. Gültigkeit hat jeweils die zum Zeitpunkt die
Leistungsvereinbarung geltende Fassung dieser AGB.

§ 2 Dienstleistungen/ Behandlungen La Cara führt Dienstleistung nach bestem Wissen
und Gewissen am Kunden aus. Die Behandlungen werden auf Wunsch und nach
Terminabsprache mit geschäftsfähigen Kunden ausgeführt. Personen unter 16 Jahren
brauchen eine schriftliche Erklärung ihrer Erziehungsberechtigten für den Termin
und die Behandlung. Die Behandlung richtet sich nach den Wünschen der Kunden.
Der Ablauf wird nach vorheriger Hautdiagnose und der Behandlungsempfehlung der
Behandelnden sach- und fachgerecht vorgenommen. Die Behandlungen werden
Zug im Zug ( erfolgte Dienstleistung gegen Bezahlung) sofort und in bar bezahlt.

§ 3 Garantie/ Haftung La Cara kann keine Erfolgsgarantie oder Garantie für die
Hautverträglichkeit geben. Ebenso übernimmt La Cara keine Haftung, wenn der Kunde
auf die verwendeten Produkte allergisch reagiert. La Cara ist nicht verantwortlich für
den Verlust oder die Zerstörung persönlicher Gegenstände die von dem Kunden persönlich
mit ins Studio gebracht wurden.

§ 4 Behandlungsdauer Die Behandlungsdauer ist der Angebots- und Preisliste zu entnehmen.
Im Bedarfsfall kann der Zeitaufwand den Erfordernissen des einzelnen Behandlungsfalls
angepasst werden. Die Dauer ist je nach Behandlung mit der dazugehörigen Nachruhephase
angegeben. Die Behandlung beginnt pünktlich zur vereinbarten Zeit.

§ 5 Terminverzug durch den Kunden Erscheint der Kunde nicht zum vereinbarten Behandlungstermin
und sagt diesen Termin auch nicht mindestens 24 Stunden vorher ab, ist La Cara berechtigt, dem
Kunden den nicht rechtzeitig abgesagten Termin gemäß § 615 BGB in Rechnung zu stellen.
Ein Anspruch auf Ersatzleistung seitens des Kunden besteht nicht. Bei verspätetem Eintreffen
besteht ein Anspruch auf Behandlung nur während der vereinbarten Behandlungsdauer.
La Cara ist zudem berechtigt, die volle Behandlungszeit zu berechnen, wenn die Behandlungsdauer
aufgrund eines nachfolgenden Termins pünktlich beendet werden muss.

§ 6 Zahlungsweise Die Abrechnung erfolgt stets auf Grundlagen der aktuellen Angebots- Preisliste.
Verlängert sich die Behandlung, so wird die zusätzliche Behandlungszeit mit 0,50€ pro Minute
abgerechnet. Alle Leistungen sind unmittelbar nach Erbringung der Leistung bar zu bezahlen.
Bei Behandlungen außerhalb des Hauses fallen Fahrtkosten in Höhe von 0,50€/km an.
In begründeten Fällen können Termine nur nach entsprechender Vorauszahlung angenommen werden.

§ 7 Geschenkgutscheine und Aktions- Angebote Geschenkgutschein sollten innerhalb eines Jahres
eingelöst werden. Gutscheine werden nicht in bar ausgezahlt.

§ 8 Hinweispflicht Die Kunden sind verpflichtet auf Krankheiten- Infektionen-, mögliche Allergien- und Einnahme von Blutverdünnungsmittel
hinzuweisen.

§ 9 Änderungsvorbehalt Wir behalten uns zwischenzeitlich Änderungen in Art und Umfang der
Behandlungen und den Preisen vor.

§ 10 Datenschutz La Cara verwendet die von dem Kunden mitgeteilten personenbezogenen persönlichen
Daten nur für den Zweck der erbringenden Dienstleistung unter Berücksichtigung der Datenschutzklausel
einzusetzen und die Daten ohne schriftliche Einwilligung nicht an Dritte oder an Außenstehende Personen
weiterzugeben Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt.

§ 11 Beschädigung/ Diebstahl La Cara hat das Recht, für alle vom Kunden, verursachten Schäden eine
Wiedergutmachung zu fordern. Ladendiebstähle werden zur Anzeige gebracht.

Stand November 2015